Neumarkt sucht den Fashion Star 2019

Neumarkt sucht den Fashion Star 2019

Vom 7. bis zum 10. Oktober werden vier shoppingbegeisterte Kandidaten mit je 300 Euro Shoppinggeld ausgestattet. Die Aufgabe lautet in vier Stunden den perfekten Look – passend zum noch geheimen Motto – zu suchen, um die Fachjury und die Besucher der Thementage vom Outfit zu überzeugen.

Die Siegerehrung findet am Samstag, 12. Oktober im Rahmen der Herbstmodenschau im Stadtquartier "NeuerMarkt" statt. Als Preise winken Einkaufsgutscheine und der Titel des Neumarkter Fashion Stars.

Zur Unterstützung darf jeder Teilnehmer eine Shoppingbegleitung mitnehmen. Deine Shoppingtour durch Neumarkt wird per Foto und Video dokumentiert und für das Publikums-Voting im Internet veröffentlicht.

Und so kannst Du der erste Neumarkter Fashion Star werden:

  • Du bist shoppingbegeistert und kannst mit Deinem Outfit überzeugen
  • Du hast Freude an Mode und Styling
  • Du wohnst in Neumarkt oder Umgebung
  • Du hast keine Scheu vor der Kamera
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Du willst Neumarkts erster Fashion Star werden
  • Du hast an den unten angegebenen Terminen Zeit

Bewerben können sich alle Modeinteressierten ab 18 Jahre aus Neumarkt und der Umgebung - egal welches Alter, welche Körper - oder Konfektionsgröße von 13.9. bis zum 2.10. online auf www.einkaufsstadt-neumarkt.de/fashion

Die Kandidaten/innen müssen am 05. Oktober um 11 Uhr Zeit für einen Pressetermin, am 07., 08., 09. oder 10. Okt. von 11 - 17 Zeit zum Shoppen und fotografieren, und am 12. Okt. von 14 bis 17 Uhr Zeit zum Vorführen und für die Preisverleihung haben.

Das sind die Termine:

  • Start der Bewerbungsphase ab Fr. 13.09.2019
  • Ende der Bewerbungsphase am Di. 2.10.2019
  • Entscheidung, wer die vier TeilnehmerInnen sind, wird am Fr. 4.10. getroffen
  • Shoppingtage der Teilnehmer von 7. bis 10. Oktober jeweils von 11 bis 15 Uhr.
  • Publikums-Voting am Laufsteg im "NeuenMarkt" am Sa. 12.10. um 14.30 Uhr undund anschließend Bekanntgabe des Fashion Stars 2019 um 16 Uhr

« Zurück

Ein Artikel von:

aktives Neumarkt aktives Neumarkt e. V. 23. September 2019